Klasse 9 verkauft Kuchen am Klassenelternabend

 

Wir, Melanie Wirt und Samantha Seeber, wollen uns recht herzlich bedanken, dass Sie so zahlreich an unserem Kuchenstand erschienen sind. Herzlichen Dank für Ihre tolle Spende. Die Spende geht in die Klassenkasse für die Abschlussfahrt nach Berlin. Wir hoffen, dass Ihnen unsere Kuchen geschmeckt haben.

Biobrotbox

Gesund und fit – die Biobrotbox hilft

Bio-Brotbox-Aktion an der Grundschule Kallmünz 2018

In der zweiten Schulwoche konnten wir, schon zum dritten Mal in Kallmünz, den Schulanfängern eine Bio-Brotbox sowie eine Trinkflasche überreichen. Die Bio-Brotbox war gefüllt mit Brot, Puten-Streichwurst, einem Apfel und Tee – alles Lebensmittel aus ökologischer Landwirtschaft.

Die gelbe, wieder befüllbare Pausendose soll Schüler und Eltern täglich daran erinnern, wie wichtig ein ausgewogenes Frühstück und eine gesunde Pause für einen erfolgreichen Schultag sind.

Den Schülern wurden außerdem, anhand verschiedener Lebensmittelbeispiele, die vier Bausteine eines gesunden Frühstücks/ Pausenbrotes aufgezeigt.

Dazu gehören auch ausreichend Getränke, in Form von Wasser oder selbst gemischten Saftschorlen.

Einen handlichen, sechsseitigen Flyer, der die Bedeutung und die Bausteine von Frühstück und Pause nochmals zusammenfasst und ein paar Rezepte enthält, durften die Schüler ebenfalls mit nach Hause nehmen.

Die Bio-Brotbox-Aktion gibt es etlichen Jahren deutschlandweit und seit sieben Jahren auch im Schulamtsbezirk Regensburg. Sie wird dabei durch Sach- und Geldspenden finanziert.

Die Schule Kallmünz sensibilisiert die Schüler, mit Hilfe verschiedener Aktionen, seit vielen Jahren für eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Deshalb freut es uns besonders, dass wir die Bio-Brotboxen, dank des Sponsorings durch den Naturlandbetrieb Evi und Hubert Heigl aus Eichkreith, auch an unsere Schulanfänger verteilen konnten.

 

Herzlichen Dank dafür!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.