Hallo Bus – Lehrstunde mit Herrn Dechant

Aktion „Guten Morgen, Busfahrer!“

Am Dienstag, den 05.11.2019 besuchte der Busunternehmer Herr Dechant die beiden ersten Klassen unserer Schule. Zunächst stellte er den Schulanfängern den Schulbus vor und wies auf die blinkende Warnblinkanlage hin, die den vorbeifahrenden Verkehrsteilnehmern signalisieren soll, dass hier ein Schulbus mit Kindern hält. Die Autofahrer dürfen nur in Schrittgeschwindigkeit vorbeifahren. Dann versuchten die Schüler als drängelnde Gruppe möglichst schnell in den Bus einzusteigen. Dies gelang jedoch nicht. Herr Dechant übte schließlich mit ihnen das richtige Anstellen und das geordnete Einsteigen. Nachdem die Schüler vorbildlich in den Bus eingestiegen und sich alle angeschnallt hatten, ging es auf eine kleine Probefahrt nach Holzheim. Unser Bus hielt an verschiedenen Haltestellen und wir mussten feststellen, dass die Autofahrer manchmal sehr flott am wartenden Schulbus vorbeifuhren. Deshalb ist im Straßenverkehr und besonders an den Haltestellen besondere Vorsicht geboten. Ein herzliches Dankeschön an Herrn Dechant, der diese Aktion zur Verkehrserziehung wieder sehr anschaulich und interessant durchgeführt hat!.

Mach es richtig und alle sind schnell und sicher im Bus. Wem gibst einen Tipp?

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.