Schule beteiligt sich wieder am Weihnachtsmarkt

So wie jedes Jahr werden Kinder der Grundschule am Weihnachtsmarkt in der Kirche mit Liedern und Lesungen einen stimmungsvollen Akzent für den Weihnachtsmarkt setzen. Auch mit einem Stand ist die Schule wieder vertreten, der von der 9. Klasse betreut wird. Diesmal wird der Reinerlös für ein an Krebs erkranktes Kind der Schule gespendet. Nicht nur die Schüler, sondern auch die Eltern haben gebacken und so warten süße Leckereien auf Sie. Im WTG-, Kunst-, Technik-Unterricht wurden zahlreiche Dekogegenstände und kleine Geschenke gebastelt, im Fach Soziales Marmeladen eingekocht – wir haben also vieles anzubieten:
Wir verkaufen Glückswichtel (Stein mit Motiven), Plätzchen, Obstwippen, Glückwunschkarten, Fensterbilder, Sterne und Fotokalender Fotokalender und hoffen, dass wir am Sonntag Abend in einem leeren Stand mit gut gefüllten Kassen stehen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.