Schulkino – Huckleberry Finn

Die 5., 6. und 7. Klassen besuchten im Rahmen der Schulkino-Woche das Kino in Burglengenfeld, um sich den Film „Huckleberry Finn“ anzusehen. Dieser Film, der auf dem von Mark Twain geschriebenen Roman basiert, thematisiert das Leben in den Südstaaten der USA zur Zeit der Sklaverei. Huck, der vor seinem trunksüchtigen Vater flieht, und der entlaufene Sklave Jim erleben gemeinsam viele Abenteuer auf dem Weg in die Freiheit.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.