Unterwegs zu neuen Lernorten…

kaiser1_20141023_164636005

Lernort Museum am 21. Oktober 2014

Bayerische Landesausstellung: Ludwig der Bayer (1314) – Wir sind Kaiser

(vor 700 Jahren)

Wir, die Klasse 3a, sind mit der 3. Klasse aus Wolfsegg ins Museum nach Regensburg gefahren und haben die Ausstellung „Ludwig der Bayer“ besucht.

Neben vielen Informationen über diese Zeit sahen wir ein Kettenhemd, originale Helme, die wir auch aufsetzen durften, Schwerter und Lanzen. In der Ausstellung befanden sich auch kostbare Bücher, die damals mit Federkeil kunstvoll geschrieben und farbig verziert wurden. Kaiser Ludwig wurde vom reichen Papst aus der Kirche ausgeschlossen. Zum Kaiser gewählt wurde er von sieben Kurfürsten. Er war beim Volk sehr beliebt, denn er herrschte über 30 Jahre. In einem Raum der Ausstellung ging es eine Treppe runter. Da sahen wir Kaiser Ludwig in der Hölle abgebildet.

Nach einer Pause gingen wir zur Dombauhütte. Hier durften wir den Steinmetzen zuschauen, wie sie schöne Muster in die Steine hauten. Außerdem hat uns die Führerin einiges über den Dom erzählt. Vor der Dombauhütte steht ein nachgebauter Lastenzug, der ausschaut wie ein großes Hamsterrad. Wir durften nacheinander in das Hamsterrad steigen und es in Bewegung setzen. Dabei wurden Steine, die an einem dicken Strick hingen, nach oben transportiert.

Das fanden wir alle interessant. Es war ein spannender Tag und ein schönes Erlebnis.

Geschrieben von Yannik H., Bastian, Paula, Fabian

kaiser2_20141023_164638537kaiser3_20141023_164641358

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.