Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt Kallmünz am 3./4. Dez. 2016

 

Auch diesmal war die Schulfamilie – wie schon seit vielen Jahren – beim Kallmünzer Weihnachtsmarkt vertreten. Mit Liedern zur Weihnachtszeit, die von  Frau Liebl und Frau Ferstl einstudiert wurden, gestalteten die Grundschüler einer besinnliche halbe Stunde in der Pfarrkirche und brachten die Augen des Publikums zum Leuchten. Auch der Verkaufsstand wurde wieder aufgebaut. Diesmal war der Verkauf aber nicht das Projekt der 8. Klasse, sondern ein Projekt der ganzen Schulfamilie. Unterstützt vom Elternbeirat regten die Klasse einer kürzlich verstorbenen Schülerin an, den diesjährigen Erlös an KUNO zu spenden. In vielen Klassen und allen praktischen Fächern wurde gebastelt, um das Warenangebot möglichst vielfältig zu gestalten: Christbaumanhänger, Weihnachtskarten, Plätzchen, Lebkuchen, Pralinen, Teelichter mit Gedichten, Stecktiere – das Angebot konnte sich sehen lassen. Ein Hit waren auch die Freundschaftsarmbänder, die mittels eines selbst gebastelten Bauchladens unter die Leute gebracht wurden. Kein Wunder, dass bei diesem Engagement fast 1000 Euro erwirtschaftet wurden. Die Betreuung des Standes übernahmen einige Schüler der 8. Klasse und Eltern und Klassenkameraden aus der 4b sowie einige Lehrer.

Vielen Dank an die Kollegen, Schüler und Eltern, die durch ihr Engagement in der Schule und ihrer Freizeit dieses tolle Spendenergebnis ermöglich haben.

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.